Verschwörungstheorien und Antisemitismus

Symbolbild - Foto: Michael Knoll / Pixabay

Kostenloses Seminar für Erwachsene am 12. Oktober 2020 von 15 bis 20 Uhr.

Haben Sie schon gehört? Corona ist eine Erfindung von Bill Gates, den Klimawandel gibt es nicht und Baron Rothschild frisst Kinder.

Verschwörungstheorien haben Hochkonjunktur. Sie verbreiten sich mithilfe von Fake News und transportieren antisemitische Vorstellungen. In diesem Seminar setzen wir uns mit dieser Thematik auseinander und klären dabei alle Fragen.

IKZ e. V. im Kreis Mettmann, Elberfelder Straße 48 in Mettmann
Montag, 12.10.2020 // 15 – ca. 20 Uhr
Anmeldung erforderlich unter: tamara.tabakovic@ikz-kreis-me.de oder 01575 873 6415


Gefördert von

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*