Netzwerk Integration

rawpixel/Pixabay

Das Netzwerk Integration ist neben den offiziellen Sitzungen des Integrationsrats das wichtigste Gremium.

  • Hier treffen sich die Mitglieder des Integrationsrates, Vertreter aus Migrantenselbstorganisationen, Vereinen und Verbänden und Menschen, die sich aktiv an der Integrationsarbeit in Mettmann beteiligen.
  • Hier werden die Ergebnisse aus den anderen Arbeitskreisen berichtet und die Sitzungen des Integrationsrates vorbereitet.
  • Hier wird über die Verwendung des Budget des Integrationsrats abgestimmt.

Wenn Sie sich für die Arbeit des Integrationsrats vielleicht sogar für die ehrenamtliche Mitarbeit interessieren oder sich vorstellen können an der nächsten Wahl teilzunehmen: In den Sitzungen des Netzwerks Integration haben Sie die Möglichkeit mehr zu erfahren und die Menschen kennenzulernen, die sich aktiv mit dem Thema Integration in Mettmann auseinandersetzen.

Stimmberechtigte Mitglieder: Ria Garcia (Vorsitzende des Integrationsrats), Sevim Irmisch (stellvertretende Vorsitzende), Bahri Erdogan (Mitglied des Integrationsrats), Eleni Lagoutari (Mitglied des Integrationsrats), Ali Kuran (Mitglied des Integrationsrats), Djordje Vasic (Mitglied des Integrationsrats), Hanne Steffin-Özlük (vom Rat entsandtes Mitglied des Integrationsrats), Silvia Böhm (vom Rat entsandtes Mitglied des Integrationsrats), Boris Ulitzka (vom Rat entsandtes Mitglied des Integrationsrats), Christian Caspar (vom Rat entsandtes Mitglied des Integrationsrats)

Beratende Mitglieder: Joseph Mathew (stellv. für Klaus Müller – vom Rat entsandtes Mitglied), Anja Karp (Geschäftsführer des Integrationsrats), Oliver Pahl (Protokollführer), Hans Duncker (AWO Mettmann), Sylvia Nelskamp-El Mohammed (Deutscher Kinderschutzbund), Oktay Koς (Deutscher Kinderschutzbund), Christiane Müschenich (Diakonie), Tamara Tabakovic-Halilovic (IKZ Mettmann), Renate Schiparowski-Kürner (Kreishandwerkschaft), Anita Haas (Seniorenrat), Andreas Scherer (Forum der Religionen und Kulturen), Jennifer Kappmeier-Klenk (privat ehrenamtlich engagiert)

Neben den hier aufgeführten, aktiven Mitgliedern gehört noch ein erweiterter Kreis Interessierter zum Emailverteiler des Netzwerk Integration, über den unregelmäßig weitere Besucher zum AK hinzukommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*