Spendenaufruf der Flüchtlingshilfe Mettmann für den 16. April 2016

Dieser Aufruf wurde heute auf der Facebook-Seite der Flüchtlingshilfe Mettmann gepostet:

Hallo Flüchtlingshilfe Mettmann,
wieder hören wir alle betroffen die Nachrichten und sind erschüttert über das, was heute in Belgien geschehen ist.
Wir bekommen eine Idee davon, welche Angst viele geflüchtete Menschen vor dem Terror, den hinterhältigen Anschlägen, dem sinnlosen Blutvergießen,… in ihren Herkunftsländern haben.

Ein Grund mehr, dass wir alle gemeinsam dafür einstehen, dass Menschen ohne Angst und in Freiheit leben dürfen, dass Menschenrechte eingehalten werden und wir Menschen unterstützen, in deren Ländern dies nicht möglich ist.

In unserer ehrenamtlichen Arbeit haben wir so viele Erfolge, weil wir daran interessiert sind, die Geflüchteten kennen zu lernen, ihnen beim Erlernen der Sprache zu helfen, mit ihnen Freizeit zu verbringen, Wohnräume zu verschönern oder Wohnungen zu suchen, Begleitung bei Ämtergängen,…

Lasst uns weiter Orte der Begegnungen schaffen. Das ist ein guter Weg.
Wir planen am Samstag, 16 April (15.00-17.00 Uhr) ein Mini Begegnungsfest auf dem Spielplatz Schellenberg. Dort können sich die Anwohner aus den umliegenden Staßen treffen: „Alteingesessene Mettmanner“, „Geflüchtete“, Wohngruppen, Kinder, Erwachsene, Dicke, Dünne,“Neuhinzugezogene“, Jugendliche,…

Wir werden zusammen „Zaunlatten“ bemalen, die dann den Spielplatz verzieren.
Gemeinsam Kuchen essen, Kaffee und Säfte trinken,…

Für dieses Spielplatzfest benötigen wir ca. 7 Kuchenspenden, Kaffee, Säfte, Wasser, Pappbecher, Pappteller, Servietten, ca. 20 Zaunlatten (siehe Foto), bunte Abtönfarbe, Kabelbinder und 3 Dosen Klarlack,…

Organisiert wird das Fest von uns als Facebookgruppe, von den Spielplatzpaten und der Wohnguppe Hephata.

Lasst und weiterhin mit Offenheit und Respekt begegnen, denn viele Menschen sind genau vor dem Terror geflohen, den wir heute in Belgien erleben.

Viele Grüße die Admins Maike, Stefan, Larsen, Vreni & Gaby

Wir sind mit der Flüchtlingshilfe Mettmann vernetzt. Wer nicht bei Facebook aktiv ist, kann uns gerne eine Nachricht senden, die wir weiterleiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*